Erfolgreich mit Nischenprodukten für Sport, Schule und Gesundheit

Sabine und Renè Arztmann vom Mappen- und Hüllenprofi NIMARO im Rosental sorgen mit kreativen Konzepten für wirtschaftliche Stabilität: Robuste Passhüllen für Fußball- und Eishockeyspieler sind ebenso auf dem Vormarsch, wie langlebige Mappen für Schulen und 3D-Mappen für den Pharmabereich. Und: Bei den Standardprodukten sind die Führerschein-Etuis der Mega-Seller – mit ca. 200.000 Stück Auflage pro Jahr.

Schwierige Marktsituationen fordern erhöhte Anstrengungen von uns allen. Sensible, kundenorientierte Bedarfserhebung und die Weiter- und Neuentwicklung von Produkten verlangen daher nach immer neuen Ideen. “Innovation und Funktionalität sind seit Jahrzehnten unsere treuen Begleiter“, gibt sich Firmenchefin Sabine Arztmann kämpferisch und vorsichtig positiv für die Zukunft. Daher setzt Nimaro einerseits weiterhin auf alt Bewährtes und entwickelt andererseits parallel viel Neues.

Presseaussendung 17. Juni 2011 – Erfolgreich mit Nischenprodukten

 

PRESSESTIMMEN

Regionalmedien, 3.11.2011

Rosentaler Kurier, CR Walter Perkounig, November 2011

Kärntner Wirtschaft, CR Erwin Figge, 4.11.2011

 

NIMARO-Mappen erobern Pflichtschulen

Rosentaler Kurier, CR Walter Perkounig, Juli 2011

Kärntner Tageszeitung, 5.7.2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.