Personalwechsel im Bereich Client Service

Personalia-NEWS: Sonja Dürrschmid hat das Client Service von NIMARO in den letzten 12 Jahren wesentlich mitgestaltet und wechselt mit Ende Februar zurück in ihr ursprüngliches Berufsfeld im Gesundheitsbereich. Ihre Agenden werden nahtlos vom Office-Team übernommen. „Ich bedanke mich bei allen Kunden für die tolle Zusammenarbeit und die vielen lieben Zukunftswünsche!“Foto © Nimaro / Fotograf Peter Just: Sonja Dürrschmid – Client Service NIMARO

Mit Ende Februar gibt es beim Kärntner Traditionsunternehmen NIMARO einen Personalwechsel im Bereich des Client Service. Sonja Dürrschmid, Schwester der Firmenchefin Sabine Arztmann, wechselt wieder zurück in ihr ursprüngliches Berufsfeld – als diplomierte Krankenschwester in den Gesundheits- und Pflegebereich.

Client Service mit Leidenschaft: Wechsel vom Produktionsbetrieb zurück in den Gesundheitsbereich

Nach 12 Jahren im Familienunternehmen zieht es sie wieder in den Gesundheitsbereich zurück. Sie stellt sich mit Leidenschaft dieser neuen Herausforderung. Wenn auch mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Einerseits freut sie sich auf die neuen Aufgaben, aber andererseits ist auch Wehmut dabei, sich nun aus dem Kundenbereich bei NIMARO zu verabschieden. Eine schöne Zeit an einem tollen Arbeitsplatz mit lieben Kolleginnen und vielen erfolgreichen und langjährigen Kundenbeziehungen geht zu Ende.

Foto © Nimaro: Sonja Dürrschmid (li.) bei der Abschiedsfeier 

„Ich bedanke mich bei allen KundInnen, LieferantInnen und KollegInnen für die hervorragende Zusammenarbeit und ich bin überzeugt, dass meine Agenden in bewährter Art und Weise bestens vom NIMARO Office-Team weitergeführt werden“, so Dürrschmid bei der kleinen Abschiedsfeier an ihrem letzten Tag in ihrer „alten“ Wirkungsstätte bei NIMARO. „Besonders gefreut haben mich die vielen positiven Rückmeldungen und lieben Zukunftswünsche, wofür ich mich recht herzlich auf diesem Wege bei allen bedanken möchte. Auf Wiedersehen!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.